Die Chemie von Smartphones

Smartphones sind ein gutes Beispiel für Chemie im täglichen Leben. So werden schon zur Herstellung der schnellen Prozessoren chemische Elemente benötigt, wie zum Beispiel Silizium. Diese muss einen aufwendigen chemischen Prozesse durchlaufen, ehe es für die Herstellung der Bauelemente,die in unseren Smartphones eingesetzt werden, verwendet werden kann. Es kann nämlich nur Silizium mit einem Reinheitsgrad über 99% verwendet werden. Auch die LCD Displays nutzen einen chemischen Prozess, damit wir unsere Daten so schön und mühelos angezeigt bekommen – die sogenannten Flüssigkeitskristalle. Hierbei werden die Kristalle neu geordnet, je nachdem, wie es die Anwendung erfordert. Gerade beim Display kann ein Schaden nicht nur den Tag verderben, sondern auch ins Geld gehen. Daher ist es wichtig, das Smartphone entsprechend zu schützen. Bei idealofsweden.de”> finden Sie für jedes Smartphone die passende Hülle, um das wertvolle Innenleben zu schützen. Bei der großen Vielfalt des Angebots ist auch für Sie das Richtige dabei!

Schützen Sie Ihr Smartphone-Display

(Visited 1 times, 1 visits today)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *